Shop

Bergkäsesuppe

4 Personen
Vorspeise
Vorspeise
Herbst
Herbst
Winter
Winter
Vegetarisch
Vegetarisches Gericht

Zubereitung

Die Zwiebel schneiden und in Butter goldbraun anrösten. Dann die in Würfel geschnittene Semmel kurz mitrösten und mit der Sahne und der Suppe aufgießen. Danach die Suppe pürieren, den geriebenen Käse dazugeben, die Suppe nochmals pürieren und darauf achten, dass die Suppe nicht mehr kocht.

Tipp: Die Suppe mit Erdäpfel- oder Selleriestroh oder mit Brotchips als Highlight garnieren. Für das Erdäpfelstroh einen Erdapfel fein aufreiben und in heißem Butterschmalz kurz frittieren. Für die Brotchips eine noch gefrorene Semmel in 2 – 3 mm dicke Scheiben schneiden. Je nach Geschmack die Scheiben mit Öl, frischen Kräutern oder Knoblauch bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Heißluft goldgelb backen.

Zutaten

20 g Butter
1 Zwiebel
1 Semmel
500 ml Rindssuppe
125 ml Sahne
80 g geriebener Alpbachtaler Bergkäse

Das könnt dir auch gfallen

Blattln mit Krautsalat

Palmbrezen

Laugengebäck

Gulaschsuppe